Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf diesen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Ihr Nutzungsverhalten wird bei dem Abruf dieser Seiten nicht in einer Datei (Cookie) gespeichert. Anonyme Daten über Ihr Nutzungsverhalten, beispielsweise die IP-Nummer, Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf einzelne Seiten dieser Webseite, können automatisch in Form von Logfiles gespeichert werden. Wir ordnen diese Daten nicht einzelnen Personen oder Nutzungsprofilen zu, Sie bleiben für uns anonym.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind (DOI-Verfahren). Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Newsletter-Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, der nach den Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.

Auskunftsrechte

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten bei uns erhalten und deren Berichtigung, Löschung oder Sperrung verlangen. Von Ihnen erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitten wenden Sie sich dazu an uns über info@yoga-waghaeusel.de.